Gipserarbeiten

 

Die zeitlose Eleganz einer gestrichenen Weissputzoberfläche ist unbestreitbar ein ästhetischer Gewinn für jeden Wohn- und Geschäftsraum. Verputzte Wände und Decken regulieren die Raumluftfeuchtigkeit und tragen zu gesundem Wohnklima und zur Hygiene in den Räumen bei.

 




Weissputze sind im Trend: Sie sind zeitlos und neutral.
Beim  Überglätten von Decken und Wänden kommt der Weissputz zum Einsatz. Durch diesen Arbeitsschritt wird es möglich einen glatten Untergrund für die Endbehandlung zu schaffen. Anschliessen kann die Weiterverarbeitung mit Farbe, Tapeten und Abrieb erfolgen. Einen Weissputz zu verarbeiten ist eine anspruchsvolle Arbeit und erfordert ein hohes Mass an Erfahrung. Für eine einwandfreie Oberfläche, die auch langfristig Freude bereitet ist ein korrekter Systemaufbau unerlässlich.